Samstag, 3. Februar 2018

everdog.ch sucht den Superstar

Border Terrier Charly bewirbt sich als everdog - Superstar

Mein Herrchen erzählte mir, dass everdog.ch den Superstar suche und er meine Bewerbung eingegeben habe. Dazu wackelte er mit dem Hintern, also muss dies ganz schön toll sein. Was ich aber nicht verstehe, wieso sie den Superstar suchen müssen. Ich bin ja hier - Hallooo?
Die Zweibeiner sind echt komisch. Mein Herrchen erzählt seiner Rasse immer, Border Terrier seien grosse Hunde in kleinem Körper und haben ein gesundes Selbstvertrauen. Hää?!?

Fast everdog - Superstar geworden

everdog.ch hatte soviele Bewerbungen von vierbeinigen Superstars und deswegen hat es nicht geklappt. Die Rudelführerin Ramona und mein Herrchen wufften noch hin und her (Zweibeiner können sich übrigens nicht kurzfassen - *gähn*).

Schnüffelpaket eingetroffen

Letzte Woche war es soweit und der Pösteler machte sich vor der Tür zu schaffen. Herrchen hätte dies wieder verpennt und der Border Terrier musste wieder die Ansage machen. Was die Zweibeiner ohne mich nur tun würden?

Endlich holt es Herrchen rein und das Paket riecht echt gut. Die nette Ramona hat mir sogar einen Brief geschrieben und tolle Geschenke geschickt. Für Herrchen habe ich die folgende Passage gaaanz dick angestrichen: "Du brauchst auch nicht die Knabbersachen zu teilen, die sind alleine für Dich."
Also Herrchen, von der getrockneten Lunge oder der Rinderkopfhaut kriegst Du schon mal nichts ab! Nur alleine für mich!

Ich mag die nette Ramona mit ihrer Bande von everdog.ch schon sehr, auch wenn ich noch nie an ihr geschnüffelt habe.

Heute war es soweit, das gut riechende Paket wird geöffnet und endlich darf ich die Geschenke anschnüffeln.










Herrchen meinte, diese Produkte dürfen Border-Terrier-mässig getestet werden. Werde wir natürlich tun, demnächst in meinem Blog.

Vielen Dank für's mitlesen und ich freue mich über Kommentare.

Beste Grüsse,
Border Terrier Charly



Kommentare:

  1. Hallo Charly,
    also wir können uns das überhaupt nicht erklären warum du kein Superstar geworden bist. Du hättest es echt verdient. Na wenigstens hast du ein tolles Futterpaket bekommen. Lass dir die Leckereien gut schmecken.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emma
      Ja, Futterpaket ist nie verkehrt - njam! Mein Herrchen meint, ich sei so oder so ein Superstar und ganz sicher für mein Rudel.
      Liebe Grüsse aus Thun,
      Border Terrier Charly

      Löschen