Sonntag, 7. April 2013

Motivation für die Vorbereitungen steigt erheblich

Frisch getrimmt

Beim 2. Besuch war ich zuallererst überrascht, wie sehr sich Welpenmama Scotchi verändert hatte! Die Züchterin hat sie getrimmt und ich musste zweimal hinschauen, so super sieht sie jetzt aus!


Ein Border Terrier hat auch einen Kopf...
Die Welpen haben sich in der Grösse einander angenähert... oder ist Charly doch immer noch der grösste?!
Jedenfalls waren die Welpen alle viel aktiver und einige sogar schon vorwitzig.
Als Praktikerin muss ich natürlich wissen, wie hoch so ein Borderterrier mit Kopf ist ;-) Bei allem "googlen" fand ich immer nur das Stockmass, welches mir beim Auslesen der Hundebox zuwenig hilft. Also kurz den Rolllmeter ausgelegt.... und schon wusste ich, dass Charly 24cm lang ist :-), da er gleich das neue Ding untersuchen kam.




Scotchi wurde gerufen und setzte sich brav, so dass wir rasch messen konnten: mit Kopf = 50cm hoch.

Ganz toll fand Casper mein Handtäschlein mit dem langen Bändel dran und zerrte es sogleich quer durchs Zimmer; schon erstaunlich, wieviel Kraft (und Willen) so ein kleiner Welpe hat.. sass doch im Bändel auch noch Schwester Cina fest, die zog es halt grad mit!



Sie sind so süss und knuddelig!!!



Projekte

Der 2. Besuch bei Charly hat mich motiviert, die verschiedenen Ziele noch mehr voranzutreiben:

  • Keller aufräumen
  • Zäunchen anbringen
  • Wohnzimmer-Einrichtung welpensicher machen
  • neuer Meerschweinchen-Stall bauen

Im Keller lagern halt eben noch viele Spielzeuge der Kinder, welche im Zimmer einfach keinen Platz mehr finden, ABER.... die sie vielleicht doch noch einmal brauchen könnten...
Der Keller soll soweit leergeräumt sein, dass Charly nicht im falschen Moment noch etwas wirklich Wichtiges anknabbern kann....da stört es mich also nicht, wenn draussen nicht die Sonne scheint.

Da nun die Frühlingsferien beginnen, werde ich mit den Kindern gemeinsam das schon besorgte Holz für den Meerschweinchenstall verarbeiten. Er soll stabil und grossräumig sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen