Mittwoch, 25. Dezember 2013

Erste "Hunde-Weihnacht" mit Charly

Hunde-Weihnacht mit Charly

Wie cool ist das denn? - Die Zweibeiner holen sich sogar einen Baum ins Haus und hängen Glitzerzeugs daran.

Herrchen sagte mir, ich darf hier nicht markieren und damit spielen ... ganz schön langweiliger Baum. Abends fängt das Ding auch noch Feuer, dies sei normal und die Dinger heissen Kerzen.

Endlich kommen die ollen, farbigen Kistchen weg und der tollste Liegeplatz wird frei.  :-D

Border Terrier Charly unter dem Weihnachtsbaum
Tollster Platz unter dem Weihnachtsbaum

Für mich gab es ein farbig verpackter Knochen. Das Auspacken war ganz schön toll und am Knochen kaute ich mehrere Tage.

Coole Hundehütte aus Karton und Geschenkpapier

Alexander ist ein toller Rudel-Genosse; aus verschiedenen Geschenkzeugs baute er eine coole Hütte. In dem vielen Papier konnte ich den tollen Knochen verstecken und fand oftmals auch Spielzeug und Leckerchen. Ganz schön spannend!

Hundehütte aus Karton und Geschenkpapier für Charly
Hundehütte aus Karton und Geschenkpapier für Charly

Hunde wühlen gerne im Papier, Charly macht es vor.
Im Papier wühlen macht Spass

Scheinbar gibt es dieses Weihnachts-Ding jedes Jahr ... freue mich schon.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen