Sonntag, 24. März 2013

Endlich! Erstes Kennenlernen unseres Border Terriers

Wir haben sooo lange gewartet... und nun war es am Freitag, den 22. März soweit: wir durften die 5 Border Terrier Welpen, die am 26. Februar 2013 von Bombax Scotch Bride geboren wurden, besuchen gehen. So gross war die Freude und Aufregung bei allen!



stürmische Begrüssung

Beim Eintreten wurden wir von der grossen Hundemeute der Züchterin begrüsst. Die Welpen wohnen gegenwärtig mit ihrer Mutter Scotchi im 1. Stock im Welpenzimmer.
Wir durften die allerersten Besucher sein, die die Welpen in ihrem 24 tägigen Leben zu sehen bekamen.
In Socken sitzend wurden wir beschnuppert und beklettert, wobei die Süssen noch kaum geradeaus tapsen konnten.




Wer ist Charly??

Nach einiger Zeit des Beobachtens und Lockens beschrieb die Züchterin die einzelnen Wesenszüge der Welpen, die sich schon erkennen liessen. Zum Beispiel: verschmust, "komme ich nicht heute, so komme ich morgen, laut und frech, ruhig... und aus allen entwickeln sich tolle Border Terrier!

Einer hörte seine Beschreibung und setzte sich unverzüglich in Szene.... und zeigte dabei, dass er gar nicht faul und träge sei! Er erkundete Alexanders Finger ausgiebig und wendete sich anschliessend für ausgiebiges Kraulen unserer Tochter Julia zu. Von da tapste er unsicheren, aber zielstrebigen Schrittes zu Spielzeugen und schliesslich zu einem grossen Fuss, wo er müde seinen Kopf auf den Zehen etwas ausruhte :-)
Weil ich gerade einen anderen Welpen ins Auge gefasst hatte, setzte sich der kleine Kerl vor mich hin und bellte mich an... ich konnte das Fiepen jedenfalls als Bellen erkennen.

Er trägt übrigens ein oranges Bändeli ;-)

Wen wundert's, dass wir uns für diesen süssen Akteur entschieden haben :-D

ER HEISST CHARLY


Kommentare:

  1. Viel Spass mit Eurem neuen Familienmitglied. Ich durfte einen Wurf (Hunderasse Toller) von der Geburt bis zu der Weitergabe an die neuen Herrchen/Frauchen fotografisch begleiten.

    Besucht Euren Charly so oft wie möglich/sinnvoll und schiesst ganz viele Fotos.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gringo

      Vielen Dank für die guten Wünsche. Bei diesen 5 tollen Kerlchen eine Wahl zutreffen war wirklich schwierig. Am liebsten hätten wir gleich alle genommen.

      Die gefühlte Wartezeit bis zum nächsten Besuch ist lange. Jedoch dürfen wir unseren Charly bereits wieder am 6.4.13 besuchen und werden sicherlich wieder Bilder schiessen. Wir freue uns schon heute auf diesen Blogbeitrag mit den neusten Fotos.

      Beste Grüsse,
      Markus, künftiges Border-Terrier-Herrchen

      Löschen
  2. Liebi Biggelis
    Super Idee - der Charlyblog! Süsse Fotos, kein Wunder fiel euch die Wahl schwer! Und dürft ihr euer neues Familienmitglied nach Hause nehmen?
    Liebe Grüsse an alle - auch an die 4-Beiner, die hoffentlich nicht ganz vergessen gehen vor lauter Hundefieber!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Marianne

      Merci für deinen Kommentar. Die Meerschweinchen gehen nicht vergessen, sie haben soeben Runden im Auslauf gedreht. Anschliessend habe ich Heu nachgelegt und sie knabbern genüsslich an einem Ast eines Apfelbaums. :-D

      Liebe Grüsse,
      Kusi

      Löschen